DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Veranstaltungsbeschreibung

337080b User Experience Design

Zuletzt geändert:11.06.2019 / von Carlsburg
EDV-Nr:337080b
Studiengänge:
Dozent: Prof. Dr.-Ing. Thorsten Riemke-Gurzki
Sprache: Deutsch
Art: -
Umfang: 2 SWS
ECTS-Punkte: 3
Workload: 90 Stunden Theorie, Fallbeispiele, Literaturarbeit und eigenständige Arbeit
Inhaltliche Verbindung zu anderen Lehrveranstaltungen im Modul: Die Veranstaltung befasst sich ergänzend zu Mobile Medien mit der Interaktion für Mobilgeräte.
Prüfungsform:
Beschreibung: Die Studierenden lernen die Grundlagenbegriffe im Bereich Usability kennen und können mit den wichtigsten Normen umgehen. Sie kennen wichtige Methoden der Usability und des User Experience Design und haben erste Erfahrungen mit der Anwendung ausgewählter Methoden im geschützen Umfeld sammeln können. Sie haben den Entwurf von Web-Oberflächen, inklusive des manuellen und programmgestützten Sketchings praktisch durchgeführt und eigene Mockups erstellt. Sie lernen anhand von Fallbeispielen typische Fehler im Interaktionsdesign. Sie sind der Lage einfache Sketches und Mockups zu erstellen. Inhalte
  • Begriffe und Normen
  • (Hand-) Sketching, Mockups, Prototypen
  • Methoden (Usability Testing, Focus Group, Fly on the Wall, Card Sorting u.v.a.)
  • Der Kreativprozess
  • Der Designprozess
  • Entwurf von Navigationsstrukturen/Information Architecture
  • Aktuelle Themen aus dem Web Design z.B. Flat design
  • Barrierefreiheit und Accessability
English Title: User Experience
Literatur: wird in der Lehrveranstaltung bekannt gegeben

Weitere Literatur finden Sie in der HdM-Bibliothek.
Internet: wird in der Lehrveranstaltung bekannt gegeben
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren