Veranstaltungsbeschreibung

224422a Werbe- und Kommunikationsethik

Zuletzt geändert:06.10.2022 / von Carlsburg
EDV-Nr:224422a
Studiengänge: Werbung und Marktkommunikation (Bachelor, 7 Semester), Prüfungsleistung im Modul Werbe- und Kommunikationsethik in Semester 4
Häufigkeit: immer
Dozent: Prof. Dr. Sebastian Wolf
Sprache: Deutsch
Art: -
Umfang: 2 SWS
ECTS-Punkte: 3
Workload: siehe Modulbeschreibung
Inhaltliche Verbindung zu anderen Lehrveranstaltungen im Modul: -
Prüfungsform:
Beschreibung: Die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen und Organisationen gewinnt stetig an Bedeutung. Daher müssen ethischen Ansprüche der Marken- und Unternehmenskommunikation verstärkt bezüglich der medialen, öffentlichen Aufmerksamkeit und die Einstellungen der Kommunikationsverantwortlichen in Bezug auf moralische Werte und Verfahrensweisen in der Kommunikation bewußt werden. Die Veranstaltung zeigt sowohl Möglichkeiten als auch Grenzen dieser Kommunikationsverantwortung und reflektiert diese.
Literatur: -

Weitere Literatur finden Sie in der HdM-Bibliothek.
Internet: -