DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

MediaNight

Painting Doors | The Art of Lucid Dreaming

Stellt euch vor, ihr erkennt im Traum, dass ihr träumt. Stellt euch vor, dass ihr fliegen könnt, jeden Ort der Welt bereisen, mit jedem beliebigen Menschen interagieren oder sogar noch ein bisschen verrückter, Farben schmecken und Bewegungen hören könnt. All das ist möglich. Die Fähigkeit seinen Traum zu kontrollieren heißt "luzides Träumen" oder auch "klarträumen". Und das Beste daran: Jeder kann es lernen! An dieser Stelle setzt "Painting Doors | The Art of Lucid Dreaming" an: Der dokumentarische Kurzfilm der diesjährigen Visual Effects Studioproduktion führt euch anhand der Geschichten dreier Experten in die grenzenlosen Möglichkeiten des Klarträumens ein, welche mit schönen Bildern und visueller Effekte umgesetzt werden.
Studiengang: Audiovisuelle Medien (Bachelor, 7 Semester)
Betreuer: Prof. Boris Michalski, Peter Ruhrmann
Team: Vinzenz Baur, Ines Eismann, Timo Hanczuk, Christian Hofmann, Marcel Holzwarth, Magnus Kaffenberger, Julia Kuhn, Oliver Kurrle, Falk Lude, Eftychia Peftitsi, Miriam Reichart
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren