DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Studieninhalte

Modul Change Management

(Change Management)

Modul:368403 Change Management (Wahlpflichtmodul im Grundstudium)
Modulverantwortlicher:Prof. Dr. Martin Engstler
ECTS-min./max.: 5 / 5
Workload: Vorlesung:
15 Termine zu je 2 SWS = 22,5 Zeitstunden

Vor- /Nachbearbeitung:
15 Termine zu je 2 SWS = 22,5 Zeitstunden

Exposé zu einem Change Management-Ansatz: ca. 30 Zeitstunden

Planspieltag und Reflexion (schriftl. Ausarbeitung, mit Reflexion relevanter wissenschaftliche Ansätze): ca. 75 Zeitstunden

Workload insgesamt:
150 Zeitstunden
Modulprüfung: PP
Kompetenzprofil
Lernergebnisse:Vermittlung theoretischer Grundlagen und angewandter Methoden des Change Managements. Dabei lernen die Teilnehmer klassische und agile Projektmanagementmethoden kennen und die Aufgaben eines Projektmanager in der Organisation kennen. Weitere Themen sind das Management des Wandels und Organisatorische Implementierung, sowie die Erfolgsmessung organisatorischer Veränderungen. Integration von Business Development-Methoden im Projektmanagement rundet das Modul ab.
Weitere Angaben einblenden
Voraussetzung für dieses Modul: -
Dieses Modul ist Voraussetzung für:-
beinhaltet folgende Lehrveranstaltung(-en):
EDV-Nr Lehrveranstaltung Art  SWS  ECTS  Prüfungsform
368403a Change Management V 2 5
* kennzeichnet Prüfungsvorleistungen
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren