Datenverlust: Wenn Daten Recovery die letzte Rettung ist

Der Datenverlust ist in der digitalisierten Welt ein großes Thema. Denn sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen können von Datenverlust betroffen sein. Ärgerlich ist es in jedem Fall, egal ob es sich um Lerninhalte, Finanzdaten oder Ihre Masterarbeit handelt. mehr dazu

Marketing: Für Start-ups eine besondere Herausforderung

Jedes Jahr werden in Deutschland einige tausend Start-ups gegründet. Dabei handelt es sich um Unternehmen, die eine neuartige Geschäftsidee verfolgen und die im Erfolgsfall über ein großes Wachstumspotential verfügen. Start-ups haben es allerdings nicht leicht. mehr dazu

Mindestlohn: Was müssen Arbeitnehmer im Jahr 2022 wissen?

In Deutschland arbeiten rund 6 Millionen Arbeitnehmer für den Mindestlohn. Diese sind von den Änderungen, die im Jahr 2022 teilweise schon umgesetzt wurden, und von kommenden Veränderungen betroffen. Was tut sich in Bezug auf den Mindestlohn und wie wird es weitergehen? mehr dazu

Digitalisierung in Deutschland - Wo stehen wir?

In den letzten Jahren ist die Digitalisierung in Deutschland zu einem wichtigen Thema geworden. Hierzulande sind einige der weltweit führenden Unternehmen in diesem Bereich ansässig und es ist klar, dass die Digitalisierung tiefgreifende Auswirkungen auf alle Aspekte der Gesellschaft hat. Es gibt jedoch noch viel zu tun, um die Vorteile der Digitalisierung voll auszuschöpfen. Aber was ist Digitalisierung eigentlich? Wie steht Deutschland hier aktuell da, auch im Vergleich zu den Nachbarländern? Welche Herausforderungen und Probleme gibt es? mehr dazu

Welche Versicherungen sind wichtig im Studium?

Viele junge Menschen denken beim Stichwort “Versicherung” häufig als erstes oder ausschließlich an ihre Krankenversicherung. Während es natürlich wichtig ist, sich darüber Gedanken zu machen, ob die gesetzliche oder private Krankenversicherung die bessere Wahl ist, gibt es noch diverse andere Versicherungen, die auch für Studenten durchaus relevant sind. Im Folgenden findest du Informationen über Kranken-, Hausrat-, Berufsunfähigkeits-, Haftpflichtversicherung und Möglichkeiten der privaten Altersvorsorge. mehr dazu

Mit MDR abgesichert wie Großkonzerne: So haben Cyberangriffe keine Chance

Cyberangriffe sind längst erschreckender Alltag für Unternehmen weltweit geworden. Im dritten Quartal 2021 gab es beispielsweise mehr als 40 % aller Cyberattacken in den USA, mehr als 15 % in Hongkong und mehr als 2,88 % in Deutschland; Tendenz steigend. Um ihr kreatives und geistiges Gut zu sichern, müssen Unternehmen aufrüsten. mehr dazu

Werbeartikel-Trends. Hier müssen künftige Medienexperten kreativ sein

Wie kommen produktrelevante Informationen auf eine Produktverpackung? Das sind Themen, die im Studiengang Integriertes Produktdesign in diversen Modulen – beispielsweise im Modul zu Gestaltungsgrundlagen, Designmethodik oder Designtechnologie – vermittelt werden. Auch der Studiengang Werbung und Marktkommunikation beinhaltet Module zur Gestaltung, zur Marktkommunikation sowie zur zielführenden Kommunikation in diversen Print- und Onlinekanälen. mehr dazu

Nachhilfelehrer im Ausland werden – so geht‘s

Nachhilfe-Jobs sind nicht nur eine tolle Möglichkeit für Studierende, um neben ihrem Studium etwas Geld zu verdienen. Auch für diejenigen, die Deutschland den Rücken gekehrt haben, kann insbesondere ein Online-Nachhilfe-Job eine lukrative Alternative sein. mehr dazu

Umfragen und die sich selbst erfüllende Prophezeiung

Für Politiker und Unternehmen ist es nicht unwichtig, welches Bild sie in der Öffentlichkeit abgeben. Die Medien und die Presse tragen als vierte Gewalt im Staat entscheidend dazu bei, Verfehlungen und besondere Leistungen transparent der Öffentlichkeit zu vermitteln. So ist zumindest die Idealvorstellung, aber passiert das auch immer mit der notwendigen Unabhängigkeit? mehr dazu

Private Krankenversicherung – für jeden möglich?

Eine Krankenversicherung benötigt jeder. Während die gesetzliche Krankenversicherung meist wie von selbst läuft, scheint die private Krankenversicherung attraktive Vorteile zu bieten. Welche das sind und wie man von der PKV profitieren kann, erklärt dieser Artikel. mehr dazu

Internet of Things: Sicherheit wird vernachlässigt

Die Digitalisierung schreitet mit immer schnelleren Schritten voran. Das hat in den letzten Jahren dazu geführt, dass nicht nur Menschen, sondern auch immer mehr Objekte über das Internet vernetzt sind und miteinander kommunizieren. Der Fokus wurde dabei vor allem auf das Schaffen einer entsprechenden Infrastruktur gelegt. Die Sicherheit wurde dabei jedoch oftmals sträflich vernachlässigt. mehr dazu

Karrierboost dank sicherer Fremdsprachenkenntnisse

Sich für die eine oder andere Fremdsprache zu entscheiden, ist gar nicht so einfach. Und bereits vor deinem Start an der Uni hast du mit Sicherheit schon viel Zeit mit dem Erlernen der einen oder anderen Sprache verbracht. Aber ist es auch die richtige Sprache? mehr dazu

Rabattschlacht im Internet

Kein großer Onlineshop kann es sich leisten, seinen Nutzern keine Rabatte zu geben. Egal ob Winterschlussverkauf oder einen Gutschein für eine bestimmte Zielgruppe, spezielle Angebote spielen eine immer größere Rolle im E-Commerce. Dazu kommen Aktionstage wie z.B. Black Friday oder Cyber Monday. mehr dazu

Wie funktioniert eigentlich eine Gleitsichtbrille?

Per Definition ist eine Gleitsichtbrille eine Mehrstärkenbrille. Eine Brille also mit einer speziellen Funktion. Als Korrektur fungiert diese Brille bei Weitsichtigkeit und bei Kurzsichtigkeit. Dank dem speziellen Aufbau der Brille kann in jedes einzelne Brillenglas die Funktion für Weit- und Nahsicht individuell eingeschliffen werden. So bietet die Gleitsichtbrille die Möglichkeit, mit nur einem Glas verschiedene Sehbereiche der Fehlsichtigkeit zu korrigieren. Betroffene müssen nicht länger mit mehreren Brillen ihren Alltag meistern, sondern sind mit nur einer Brille bestens bedient. Dies trifft allen voran für all jene Menschen zu, die gleichzeitig alterssichtig und kurzsichtig sind. mehr dazu

So reinigen Sie ihre Brillengläser richtig

Viele Brillenträger sind nicht wählerisch was die Reinigung ihrer Sehhilfe angeht: Sie haben ein Standardverfahren, um ihre Brillengläser von Schmutz, Fett und Schlieren zu befreien. Einige nutzen einfach nur Wasser und ein Papiertaschentuch, andere verwenden Reinigungsmittel oder spezielle, feuchte Reinigungstücher. Die bevorzugten Methoden unterscheiden sich nicht nur hinsichtlich ihres Reinigungserfolgs. Sie beanspruchen auch das Material in unterschiedlichem Maße. Die Folge ist, dass die Art der Pflege die Lebensdauer einer Brille erheblich beeinflusst. Was Sie beim Putzen Ihrer Brille beachten sollten, haben wir in diesem Text zusammengefasst. mehr dazu