DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Veranstaltung

Informationen zum Masterstudium an der Hochschule der Medien

Freitag, 27. April 2012, 11 bis 15 Uhr

Am Masterinfotag haben Studenten und Hochschulabsolventen mit und ohne Berufserfahrung die Möglichkeit, sich die Stuttgarter Medienhochschule anzusehen und das Studienangebot näher kennen zu lernen.

Einmal pro Semester informiert die HdM über ihre Master-Studiengänge

Einmal pro Semester informiert die HdM über ihre Master-Studiengänge

Zwischen 11 und 15 Uhr können sie in Vorträgen und persönlichen Gesprächen mit Professoren, Mitarbeitern oder Studierenden vor Ort ihre Fragen zum Studium zu klären.

Steigendes Interesse an medialer Zukunft

„Zu unserem Masterinfotag kommen Besucher aus ganz Deutschland und zum Teil sogar aus dem näheren Ausland, um sich zu informieren. Die Gäste profitieren von den persönlichen Gesprächen mit Professoren und Studenten, können hier ihre Fragen zum Studium klären, die Hochschule und ihre Einrichtungen kennenlernen", erklärt der Prorektor für Marketing der Hochschule der Medien, Prof. Dr. Franco Rota. Das Masterstudium an der Hochschule der Medien ermöglicht Studierenden eine wissenschaftlich qualifizierte und zugleich praxisorientierte akademische Höherqualifikation. Neben Vorträgen und Informationsständen zu den Studiengängen sowie den Promotionsmöglichkeiten an der HdM präsentiert das Institut für Moderation das Qualifikationsprogramm Moderation für journalistische Nachwuchskräfte.

Neuer berufsbegleitender Master-Studiengang

Vorgestellt wird auch der berufsbegleitende Master-Studiengang Bibliotheks- und Informationsmanagement, den die HdM zum Wintersemester 2012/2013 neu anbietet. Damit reagiert die Hochschule auf die große Nachfrage nach einer fundierten wissenschaftlichen Weiterbildung mit hohem Praxisbezug. Sie berücksichtigt das Interesse von Berufstätigen, sich neben dem Job durch ein Studium für leitende Funktionen in Bibliotheken und Informationseinrichtungen zu qualifizieren.

Vier Semester

Die Studienangebote an der HdM greifen aktuelle Entwicklungen aller Medienbereiche auf; sie qualifizieren gezielt Führungskräfte auf hohem wissenschaftlichem Niveau, das nicht nur Theorie vermittelt. Als Hochschule für Angewandte Wissenschaften kommt an der HdM dem Praxisbezug des Studiums große Bedeutung zu. Bewerber aus jeweils vergleichbaren Fachrichtungen anderer Hochschulen und Universitäten sind herzlich willkommen. Das Masterstudium an der HdM kann in vier Semestern absolviert werden. Die Abschlussgrade sind Master of Arts, Master of Engineering oder Master of Science. Die Schwerpunkte reichen von wirtschaftlichen über kommunikative oder gestalterische bis hin zu technischen Inhalten. Die HdM vermittelt umfassende Fach-, Methoden- und Branchenkenntnisse. Das Ziel der Lehre an der HdM ist es, alle Aspekte der Medienentwicklung, -konzeption, -gestaltung und -produktion zu erfassen und in die jeweiligen Studienschwerpunkte zu integrieren.

Die Hochschule

Die HdM bildet Spezialisten für alle Medienbereiche und -branchen aus. Da die Hochschule Studium auch als lebenslanges Lernen versteht, nimmt sie auch den Auftrag zur beruflichen Weiterbildung wahr. Bewerbungsschluss für den Studienstart zum kommenden Wintersemester 2012/2013 ist der 15. Juli 2012.

Termin und Ort der Veranstaltung:
Freitag, 27. April 2012, 11 bis 15 Uhr
Hochschule der Medien, Nobelstraße 10, 70569 Stuttgart

Veranstaltungsprogramm und Anmeldung:
www.hdm-stuttgart.de/master

VERÖFFENTLICHT AM

21. März 2012

KONTAKT

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer. Geben Sie als Suchbegriff nur den Nachnamen ein.

Lesen Sie auch

WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren