DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Mädchen und Technik

"Girls'Day" an der Hochschule der Medien

Die Hochschule der Medien(HdM) lädt am 23. April 2015 wieder medieninteressierte Mädchen zum Girls'Day nach Stuttgart ein. Von 9 bis 14:30 Uhr können Schülerinnen ab der 5. Klasse die technisch ausgerichteten Studiengänge der Hochschule kennenlernen und hinter die Kulissen vermeintlicher Männerdomänen schauen. Informationen zum Programm und zur Anmeldung stehen unter www.hdm-stuttgart.de/girlsday. Es sind noch Plätze frei.

Die Veranstaltung findet 2015 zum sechsten Mal auch an der HdM statt. In der Nobelstraße auf dem Campus in Vaihingen lernen die Schülerinnen die Inhalte der Studiengänge Druck- und Medientechnologie, Medieninformatik, Mobile Medien, Wirtschaftsinformatik und digitale Medien oder Verpackungstechnik näher kennen. Auch die Studienangebote Audiovisuelle Medien, Medienwirtschaft und Online-Medien-Management bieten den Schülerinnen ein abwechslungsreiches Programm. Vorträge zum Programmieren von Apps, zur Privatsphäre in den Medien oder auch Volkswirtschaftslehre für Anfänger zählen zu den Angeboten. In Workshops können die Mädchen praktisch tätig werden können, einen PC zusammen bauen, mit Licht malen, einen Popsong aufzeichnen oder Taschen bedrucken. Informationen zum Programm und zur Anmeldung stehen unter www.hdm-stuttgart.de/girlsday.

Termin und Ort der Veranstaltung:
Donnerstag, 23. April 2015, 9 bis 14:30 Uhr
Hochschule der Medien, Nobelstraße 10, 70569 Stuttgart

 

VERÖFFENTLICHT AM

08. April 2015

KONTAKT

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer. Geben Sie als Suchbegriff nur den Nachnamen ein.

WEITERFÜHRENDE LINKS

www.hdm-stuttgart.de/girlsday
WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren