DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Tagung

Gleichstellung an Hochschulen

An der Hochschule der Medien (HdM) findet von 18. bis 20. Mai 2015 die Jahrestagung der Kommission "Gleichstellung in Lehre und Forschung an Fachhochschulen" statt. Das offizielle Programm beginnt am 19. Mai 2015, unter anderem gibt es einen Vortrag über Frauenbilder in den Medien.

Die Kommission innerhalb der Bundeskonferenz der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten an Hochschulen, "BuKof", setzt sich für Frauenförderung und Gleichstellung an Fachhochschulen ein. Das Thema der Jahrestagung lautet: "Gleichstellung in Lehre und Forschung an Fachhochschulen - Profilschärfung durch gendersensible Personalentwicklung." Sie findet erstmals an der HdM in Stuttgart statt.

Nach der Begrüßung von Prof. Dr. Alexander W. Roos, Rektor der HdM, und Prof. Dr. Gabriele Gühring, Sprecherin der Landeskonferenz der Gleichstellungsbeauftragten, stellt Bernadette Stolle, Geschäftsführerin der Landespersonalrätekonferenz Nordrhein-Westfalen, den Rahmenkodex "Gute Arbeit" zu Arbeitsbedingungen an Hochschulen vor. Referenten verschiedener Hochschultypen setzen das Thema fort. Sie tauschen sich in einer Podiumsdiskussion über "Personalentwicklung und Aufstiegschancen" aus.

Um 15.30 Uhr spricht HdM-Professorin Dr. Petra Grimm über "Frauenbilder in den Medien". Sie zeigt auf, dass Medien Einfluss darauf haben, welche Vorstellungen wir uns von Gesellschaft, Geschlechterordnung und den damit verbundenen Normen machen. Medien definieren, wie Frau und Mann sich zu verhalten haben, indem sie etwa Rollenbilder in zahlreichen Unterhaltungs- und Informationsgenres vorführen.

Wann?
Montag, 18. Mai 2015, bis Mittwoch, 20. Mai 2015
Offizielles Programm: 19. Mai 2015

Wo?
Hochschule der Medien, Nobelstraße 10, 70569 Stuttgart, Raum 056


Programm Dienstag, 19. Mai 2015

10.00 Uhr Begrüßung

  • Prof. Dr. Alexander W. Roos, Rektor der HdM
  • Prof. Dr. Gabriele Gühring, Sprecherin der Landeskonferenz der Gleichstellungsbeauftragten an Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Baden-Würt­temberg und der Dualen Hochschule Baden-Württemberg
  • Prof. Dr. Sarah Spitzer, Gleichstellungsbeauftragte der HdM, Alexandra Rambacher, Beauftragte für Chancengleichheit der HdM
  • Gabriele Drechsel, Sprecherin der "BuKoF"-Kommission "Gleichstellung in Lehre und Forschung an Fachhochschulen"

10.45 Uhr Eröffnungsvortrag Kodex "Gute Arbeit"
Bernadette Stolle, Geschäftsführerin der LandespersonalrätekonferenzNordrhein-Westfalen

13.30 Uhr Podiumsdiskussion "Personalentwicklung und Aufstiegschancen"

  • Susanne Schulz, Uni Duisburg-Essen
  • Doris Schreck, PH Freiburg
  • Annegret Schnell, FH Bonn-Rhein-Sieg
    Moderation: Gabriele Drechsel, Sprecherin der BuKoF-Kommission

15.30 Uhr Vortrag "Frauenbilder in den Medien"
Prof. Dr. Petra Grimm, HdM

VERÖFFENTLICHT AM

13. Mai 2015

KONTAKT

Alexandra Rambacher

Rektorat

Telefon: 0711 8923-2005

E-Mail: alexandra.rambacher@hdm-stuttgart.de

WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren