Vortragsreihe "packopen"

Die Verpackung der Zukunft

Wie sieht die Verpackung der Zukunft aus? Dieser Frage widmet sich die Webinar-Reihe "packopen" der Studiengänge Verpackungstechnik und Packaging Development Management der Stuttgarter Hochschule der Medien (HdM) wieder ab dem 15. November 2022 in drei Fachvorträgen, die jeweils dienstags um 18 Uhr als hybrider Themenabend stattfinden.

Studierende, Referierende von Forschungsinstituten und Unternehmen präsentieren in Impulsvorträgen unterschiedliche Technologien und Standpunkte und regen zur anschließenden Diskussion an. Im Wintersemester 2022/2023 stehen die Themen biogene Verpackungsmaterialien, aktuelle Entwicklungen aus dem Bereich der Circular Economy sowie Umweltfolgen von Verpackungen im Mittelpunkt. Die Reihe "packopen" will Hochschulangehörige, Expertinnen und Experten aus der Verpackungsbranche sowie die interessierte Öffentlichkeit zusammenbringen, um innovative Verpackungskonzepte und neue Sichtweisen zu diskutieren

Beginn der Vorträge ist jeweils um 18 Uhr an der HdM in Raum 056, Nobelstr. 10, 70569 Stuttgart, oder online. Die Teilnahme ist kostenlos. Gäste sind herzlich willkommen. Weitere Informationen und der Link zu den Livestreams gibt es unter wonderl.ink/@packopen. Hier findet sich auch das Archiv mit Vorträgen der letzten Semester.

TERMINE
15. November 2022, 18 Uhr
Biogene Verpackungsmaterialien

Referenten:

  • Prof. Dr. Michael Herrenbauer (Hochschule der Medien Stuttgart)
    Rohstoff Alginat - Bestehen Folien bald aus Algen statt Erdöl?
  • Thomas Strieder (OutNature)
    Die durchwachsene Silphie - Eine sinnvolle Alternative zur Holzfaser?
  • Tabea Janßen (Freie Mitarbeiterin GROWN bio)
    Myzel-Verpackungen - Wachsen unsere Verpackungen bald im Gewächshaus?
  • Isabel Thoma (Traceless Materials)
    Biopolymere aus Resten der Lebensmittelproduktion - Sieht so die Zukunft der Kunststoffe aus? 


Weitere Termine:

  • 6. Dezember 2022, 18 Uhr: Recycling international - Was gilt es bei der Verpackungsentwicklung zu beachten?
  • 10. Januar 2023, 18 Uhr: Umweltfolgen von Verpackungen

 

VERÖFFENTLICHT AM

14. November 2022

KONTAKT

Leo Schubert, Sven Schneider
packopen
E-Maills227@hdm-stuttgart.de, ss523@hdm-stuttgart.de

Prof. Dr. Michael Herrenbauer

Studiendekan

Verpackungstechnik

Telefon: 0711 8923-2733

E-Mail: herrenbauer@hdm-stuttgart.de

Lesen Sie auch

WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Diese Meldung schließen

Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. In der Datenschutzerklärung können Sie mehr dazu erfahren.