DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Veranstaltungsbeschreibung

113220a Rechnernetze

Zuletzt geändert:08.10.2019 / Kiefer
EDV-Nr:113220a
Studiengänge: Audiovisuelle Medien (Bachelor, 7 Semester), Prüfungsleistung im Modul Rechnernetze in Semester 4 6 7
Häufigkeit: immer
Medieninformatik (Bachelor, 7 Semester), Prüfungsleistung im Modul Rechnernetze in Semester 2
Häufigkeit: immer
Mobile Medien (Bachelor, 7 Semester), Prüfungsleistung im Modul Rechnernetze in Semester 2
Häufigkeit: immer
Print-Media-Management (Bachelor, 7 Semester), Prüfungsleistung im Modul Rechnernetze in Semester 4 6 7
Häufigkeit: immer
Dozent: Prof. Roland Kiefer
Sprache: Deutsch
Art: V, Ü
Umfang: 4 SWS
ECTS-Punkte: 4
Workload: Vorlesung:
15 Termine zu je 4 SWS = 45 Zeitstunden
Vor- und Nachbereitung:
15 Termine zu je 4 SWS = 45 Zeitstunden
Prüfungsvorbereitung:
3Tage zu je 8 Zeitstunden = 24 Zeitstunden
Gesamter Zeitaufwand (Workload)=114 Zeitstunden
Inhaltliche Verbindung zu anderen Lehrveranstaltungen im Modul: entfällt
Prüfungsform:
Beschreibung: Grundlegende Architektur und Funktionsweise von Netzen
Standardisierung von Netzen
Verkabelung
Lokale Netze mit Schwerpunkt Ethernet
Netzkopplung (Switches /Router...)
Autonome Systeme und Routing
Peering an Internet-Knotenpunkten
Weitverkehrsnetze
IP-Adressierung (klassenbasierte/ klassenlos)
Subnetze und Supernetting
Internet-Protokoll Pv4 und IPnext generation (IPv6)
TCP / UDP und Anwendungen
Cloud Computing
Übungen im Labor für Rechnernetze
Literatur: Kiefer: Skript zur Vorlesung
Tanenbaum: Computernetzwerke
Rech: Ethernet
Hein: TCP/IP
Kiefer: Meßtechnik in digitalen Netzen


Weitere Literatur finden Sie in der HdM-Bibliothek.
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren