DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Veranstaltungsbeschreibung

224431b Online-Marketing

Zuletzt geändert:28.01.2020 / von Carlsburg
EDV-Nr:224431b
Studiengänge: Werbung und Marktkommunikation (Bachelor, 7 Semester), Prüfungsleistung im Modul Online-Kommunikation in Semester 4
Häufigkeit: immer
Dozent: Prof. Dr. Thomas Lehning
Sprache: Deutsch
Art: V
Umfang: 2 SWS
ECTS-Punkte: 3
Workload: 15 Termine zu je 2 SWS = 22,5 Zeitstunden
Vor- bzw. Nachbereitung:
15 Termine zu je 4 SWS = 45 Zeitstunden
Prüfungsvorbereitung:
4 Tage zu je 8 Zeitstunden = 32 Zeitstunden
Gesamter Zeitaufwand (Workload) = 99,5 Zeitstunden
Inhaltliche Verbindung zu anderen Lehrveranstaltungen im Modul: Die Veranstaltung ist ein Teil des Moduls Online-Kommunikation und korrespondiert mit "Website-Konzeption". Die Themen sind zwar abgegrenzt, ergänzen sich aber inhaltlich und strukturell.
Prüfungsform:
Bemerkung zur Veranstaltung: Deutsch
Beschreibung: Online-Marketing ist ein Sammelbegriff, der für die verschiedenen Formen der Online-Werbung steht. Die Branche wächst nach wie vor zügig und gewinnt Marktanteile aus klassischen Segmenten hinzu. Der Kurs führt in die wichtigsten Felder des Online-Marketing ein:


1. Klassische Online-Werbung

Wie wird eine Online-Kampagne aufgebaut? Was für Werbemittel gibt es überhaupt und wie werden diese eingesetzt? Neben der Grundlagenvermittlung werden aktuelle Online-Kampagnen für führende Unternehmen in Deutschland betrachtet.


2. Suchwortmarketing (SEO/SEM)
Wie wird heute Suchwortmarketing betrieben? Wie gehen Dienstleister und Unternehmen an das stark wachsende Marketing-Segment heran? Eine Einführung in google Adwords wird ergänzt von einer Sichtung der aktuellen Suchwortstrategien in FMCG-Unternehmen.


3. Affiliate-Marketing
Was bedeutet Affilate-Marketing für das Online-Marketing? Die beiden Kernfelder des Online-Marketing werden häufig begleitet von Aktionen im Performance-Marketing. Neben aktuellen Cases werden auch Unternehmen wie affilinet, tradedoubler u.a. betrachtet.


4. Online-Mediaplanung
Wie werden Kampagnen geplant? Warum ist die Währung der Unique Visits so bedeutend und wer stellt deren Messung sicher? Einführung in die AGOF und die Planungswerkzeuge des Online-Marketings. Im Kurs werden die Grundlagen vermittelt, die in dem Kurs "Mediaplanung" vertieft werden.


5. Social Media-Marketing
Was ist dran an dem Buzz und wie lässt er sich nutzen? Jeder von uns ist in Facebook und Xing - doch wie können Unternehmen die Sozialen Netzwerke intelligent für sich nutzen? Und wie lässt sich die Wirkung tatsächlich messen? In der Veranstaltung lichtet sich der Nebel um den Hype etwas.


6. Mobile Marketing
Wie wird das Smart Phone für Marketingzwecke eingesetzt? Das iPhone und seine Konkurrenten haben das Mobiltelefon zu einem der zentralen Marketingtools der Zukunft gemacht. Über HR-Codes lassen sich Websites direkt identifzieren, das mobile Web verbreitet sich rasant. Der Kurs soll eine Positionsbestimmung gewährleisten und die Potenziale kritisch beleuchten.


7. Online Marketing zwischen Theorie und Praxis
Welche Literatur ist maßgeblich und welche Titel sind veraltet. Im Online-Marketing sorgt die Dynamik der Online-Medien dafür, dass theoretische Betrachtungen schnell veralten. Gesichtet werden die wichtigsten Reports, die den Markt reflektieren. Ziel ist es, die Zahlen, die hier vorgestellt werden, kritisch zu hinterfragen und lesen zu können.


Literatur: Bartel, Reiner.Webselling - Die große Social Media- & Online-PR-Bibel. Düsseldorf 2011.


Düweke, Ester. Erfolgreiche Websites: SEO, SEM, Online-Marketing, Usability. Bonn 2011.


Gottschlling, Stefan (Hrsg.); Online-Marketing-Attacke: Das So-geht's-Buch für messbar mehr Verkäufe im Internet. Augsburg 2010.


Theobald, Elke; Haisch, Philip T.; Brand Evolution: Moderne Markenführung im digitalen Zeitalter. Wiesbaden 2011.


Kreitzer, Ralf, T.; Praxisorientiertes Online-Marketing: Konzepte - Instrumente - Checklisten. Wiesbaden 2010.


Lammenet, Erwin. Praxiswissen Online-Marketing: Affiliate- und E-Mail-Marketing, Keyword-Advertising, Online-Werbung, Suchmaschinen-Optimierung. Wiesbaden 2009.


Schirmbacher, Martin. Online-Marketing und Recht. Heidelberg 2011.


Stuber, Reto. Erfolgreiches Social Media Marketing mit Facebook, Twitter, XING und Co. Düsseldorf 2011.


Weinberg, Tamar; Social Media Marketing: Strategien für Twitter, Facebook & Co. Köln 2010.




Weitere Literatur finden Sie in der HdM-Bibliothek.
Internet: Auswahl an Blogs zum Thema Online-Marketing:


    Online-Vermarkter-Kreis


      Online-Marketing-Blog
        Gefahrgut Blog - Neues aus den Neuen Medien
          Neues vom E-Mail-Papst
            E-Mail-Marketing Blog
              Einer der führenden Blogs zum Thema Online-Marketing
                Blog des Dienstleisters WebGuerillas

                t.b.c.
                Verstanden

                Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren