DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Veranstaltungsbeschreibung

253305a Fotografie

Zuletzt geändert:05.02.2019 / Schaugg
EDV-Nr:253305a
Studiengänge: Audiovisuelle Medien (Master, Studienstart ab WS15/16), Prüfungsleistung im Modul Fotografie in Semester 1 2
Häufigkeit: immer
Dozent: Prof. Dr. Johannes Schaugg
Sprache: Deutsch
Art: -
Umfang: 4 SWS
ECTS-Punkte: 5
Prüfungsform:
Beschreibung: Je nach Semester und Teilnehmerzahl können Themen wegfallen, hinzukommen oder sich die Reihenfolge ändern.

Fotografie als Methode ist die Grundidee der Veranstaltung. Fotografie ist ein wichtiges dokumentarisches Instrument und lässt uns auf andere Fragen stoßen als eine schriftliche Arbeit. Struktur der Veranstaltung:
  • Praktische Aufgabe: Fotografische Dokumentation eines selbst gewählten Orts. Transformation in den Fotografien der Dokumentation.
  • Vortrag über ein fotografisches ThemaThema (Auswahlliste in der ersten Vorlesungsstunde)
  • Workshops zu den Themen: Fotochemische Fotografie, Digitale Fotografie, Studioblitze, Großformatdruck, 360-Grad-Fotografie/Film
English Title: Photography
Literatur: Literatur zum jeweils aktuellen Semester wird in der ersten Stunde gegeben.
Literatur, die immer zum Thema empfehlenswert ist:
________________________________________
Adams, Ansel: Die Kamera, Christian-Verlag, März 2000
Jacobson, R.E.: The Manual of Photography, 9th ed., Focal Press, 2003
Koch, C; Marchesi, J.J.; Marchesi, C.: Großformat – Handbuch am Beispiel des Sinar-Systems, Verlag Photographie
Kraus, Helmut; Padeste, Romano: Digitale Highend-Fotografie, dpunkt.Verlag, 2003
Marchesi, Jost J.; digital Photokollegium Bd. 1–3, Verlag Photographie, Gilching 2002
Tillmanns, Urs:Kreatives Großformat - Grundlagen und Anwendungen, Verlag Photographie, 1992
Benjamin, Walter: Kleine Geschichte der Photographie, Erschienen in Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit, Edition Surkamp, 1965
Sontag, Susan: Über Fotografie, Fischer Taschenbuch, 1980

Weitere Literatur finden Sie in der HdM-Bibliothek.
Internet:
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren