DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Veranstaltungsbeschreibung

182462a Grundlagen Musik in der Werbung

Zuletzt geändert:02.09.2019 / von Carlsburg
EDV-Nr:182462a
Studiengänge:
Dozent: Prof. Dr. Oliver Wiesener
Sprache: Deutsch
Art: -
Umfang: 2 SWS
ECTS-Punkte: 3
Workload: Vorlesung: 15 Termine zu je 2 SWS = 22.5 Zeitstunden
Vor- und Nachbereitung: 15 Termine zu je 1 Zeitstunde = 15 Zeitstunden
Projektarbeit: 10 Termine zu je 5 Zeitstunden = 50 Zeitstunden
-------------------------------------------------------------
Gesamter Zeitaufwand (Workload) = 87,5 Zeitstunden
Prüfungsform:
Bemerkung zur Veranstaltung: Deutsch
Beschreibung:
  • Grundlagen Musikdesign
  • Kennenlernen unterschiedlicher Musik-Genres und deren Werbewirkung
  • Musikauswahl im Abgleich mit Produkten und Zielgruppen
  • Musikeinsatz im Einzelhandel (z.B. in Kleidungsgeschäften, Kaufhäusern)
  • Betriebswirtschaftliche Aspekte der Musikproduktion
  • Anwendung von Musiksoftware (Logic Pro X)
  • Musikdesign hinsichtlich eines Beispiel-Werbeprojekts
Literatur: Wiesener, O. (2017), 'Testing music selection automation possibilities for video ads', Management & Marketing, Challenges for the Knowledge Society, Vol. 12, No. 3, pp. 431-442

Wiesener, O. & Christmann, S. (2017), 'Exploiting knowledge to generate target group-specific music of video ads', in Marimon, F., Mas-Machuca, M. , J. Berbegal-Mirabent and R. Bastida (Eds.), Proceedings of the 18th European Conference on Knowledge Management, Barcelona, September, Academic Conferences and Publishing International Limited, Reading, pp 1045 - 1050.

Wiesener, O. & Kryeziu, T. (2017), 'Gender-specific music preferences at video ads', accessed at October 8th, 2017, https://musikwirtschaftsforschung.files.wordpress.com/2017/09/06-wiesener-full-paper-revised.pdf

Weitere Literatur finden Sie in der HdM-Bibliothek.
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren