Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. In der Datenschutzerklärung können Sie mehr dazu erfahren.

Zum Hauptinhalt springen
Logo, Startseite der Hochschule der Medien
Veranstaltungsbeschreibung

143110a Software Quality and Testing

Diese Veranstaltung für Evaluation, Skriptezugriff etc. speichern
Zuletzt geändert:14.12.2022 / von Carlsburg
EDV-Nr:143110a
Studiengänge: Computer Science and Media (Master), Prüfungsleistung im Modul Software Quality and Testing in Semester 1 2 3
Häufigkeit: unregelmäßig
Dozent: Prof. Dr. Barbara Dörsam
Sprache: Deutsch
Art: -
Umfang: 4 SWS
ECTS-Punkte: 5
Workload: Vorlesung mit praktischen Anteilen:
15 Termine zu je 4 SWS = 45 Zeitstunden
Eigenständige Bearbeitung von Aufgaben außerhalb der Veranstaltung:
ca. 7 Tage zu je 8 Zeitstunden = 55 Zeitstunden
Schriftliche Ausarbeitung:
5 Tage zu je 8 Zeitstunden = 40 Zeitstunden
Gesamter Zeitaufwand (Workload)=140 Zeitstunden
Inhaltliche Verbindung zu anderen Lehrveranstaltungen im Modul: Keine, allerdings werden Programmierkenntnisse mit Java vorausgesetzt. Die Anwendung, die im Laufe des Semesters entwickelt wird, ist eine android-App. android-Kenntnisse sind vom Vorteil, aber nicht unbedingt notwendig.
Prüfungsform:
Bemerkung zur Veranstaltung: Unterrichtssprache Englisch
Beschreibung: Inhalte der Veranstaltung sind praktische Grundlagen von Softwaretests und Softwarequalität:
  • Grundbegriffe Test und Qualität
  • Statische Code-Analyse
  • Unittests
  • Test- und Buildautomatisierung
  • Integrationstests
  • Weitere Testarten wie GUI-Tests, Last- und Performancetests, Stresstests
  • Test-First-Ansätze
Die Veranstaltung ist sehr praktisch orientiert. Wöchentlich werden nach einer theoretischen Einführung praktische Aufgaben durchgeführt. Dabei sind die Aufgaben in zwei Gruppen unterteilt:
  1. Einführende Aufgaben, mit denen die Theorie an praktischen Beispielen vertieft wird.
  2. Entwicklung und Test einer größeren Anwendung (android-App) in Gruppen mit 2-3 Studierenden, die während des Semesters kontinuierlich weiter entwickelt wird.
Die einführenden Aufgaben erfordern Kenntnisse in Java. Die Anwendung, die im Laufe des Semesters entwickelt wird, ist eine android-App. android-Kenntnisse sind vom Vorteil, aber nicht unbedingt notwendig.
Literatur:
  • Andreas Spillner, Tilo Linz: Basiswissen Softwaretest, dpunkt Verlag, 2019
  • Andreas Spillner, Thomas Roßner, Mario Winter, Tilo Linz, Praxiswissen Softwaretest – Testmanagement, dpunkt-Verlag, 2014
  • Theo Linz, Tests in Scrum-Projekten, dpunkt Verlag, 2016
  • Johannes Link, Unit Testing in Java, Morgan Kaufmann, 2003


Weitere Literatur finden Sie in der HdM-Bibliothek.
Internet: Alle Vorlesungsunterlagen sind auch in Moodle zu finden: https://e-learning.hdm-stuttgart.de/moodle/course/view.php?id=3109