DE | EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Institut für Moderation

Tagesthemen-Anchorman Ingo Zamperoni zu Gast an der HdM

Ingo Zamperoni ist seit Oktober 2016 das Gesicht der Tagesthemen bei der ARD und regelmäßig im Wechsel mit Caren Miosga auf dem Bildschirm zu sehen. Zuvor verbrachte Zamperoni zwei Jahre als Korrespondent in den USA. Am 29. Juni 2017 besucht er die Hochschule der Medien (HdM) in Stuttgart. Dort steht er den Nachwuchsmoderatoren Anna Pöhler und Sarah Schmidt in einem Werkstattgespräch Rede und Antwort. Gäste sind herzlich willkommen.

Zu Gast an der HdM: Ingo Zamperoni (Foto: Jennifer Fey)

Zu Gast an der HdM: Ingo Zamperoni (Foto: Jennifer Fey)

Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr im Audimax (Raum i003) in der Nobelstr. 8, 70569 Stuttgart. Gäste sind herzlich willkommen. Um Anmeldung per Mail an Christiane Delong (imo@hdm-stuttgart.de) wird gebeten.

In der Reihe "Achtung Praxis: Profis berichten aus ihrem Alltag" des Instituts für Moderation (imo) der HdM beantworten prominente Moderatoren regelmäßig eine Stunde lang die Fragen der Nachwuchstalente, die am imo ihre Ausbildung absolvieren. In der Vergangenheit haben unter anderem bereits Peter Klöppel, Sandra Maischberger, Gerhard Delling oder Frank Elstner über ihren Alltag als Moderatoren berichtet.

Das Institut für Moderation

Das Institut für Moderation (imo) bildet jährlich 15 Nachwuchsmoderatoren aus. Es ist das einzige akademisch verankerte Weiterbildungsangebot in diesem Ausbildungsbereich. Projektpartner sind die HdM, der SWR und die Akademie für gesprochenes Wort. Renommierte Medien- und Kommunikationsprofis vermitteln ihr Fachwissen in monatlichen Studiotrainings und Workshops. Das imo wird gefördert und unterstützt von der Landesanstalt für Kommunikation (LfK), der Medien- und Filmgesellschaft (MFG) und von der Stiftung der Sparda-Bank Baden-Württemberg.

VERÖFFENTLICHT AM

21. Juni 2017

KONTAKT

Christiane Delong

Institut für Moderation

Telefon: 0711 8923-2269

E-Mail: delong@hdm-stuttgart.de

WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren