DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Veranstaltungsreihe

Kommunikation ist Haltungssache

Wie kommuniziert man mit Haltung? Wie können angehende PR-Fachleute als auch Interessierte Haltung meistern? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die Veranstaltungsreihe "Kommunikation mit Haltung", die donnerstags an der Hochschule der Medien (HdM) in Stuttgart stattfindet. Das Wintersemester 2019/2020 über referieren Experten aus den verschiedensten Bereichen und bieten wissenswerte Einblicke.

Die Veranstaltungsreihe wird von Studierenden aus dem vierten Semester des Studiengangs Crossmedia-Redaktion / Public Relations im Rahmen des Moduls "Organisationskommunikation" umgesetzt. Die Studierenden sind in verschiedene Teams aufgeteilt und übernehmen alle Bereiche - von der Akquise über die Moderation der Veranstaltung bis zur Betreuung der Social-Media-Kanäle. Das Kommunikationsteam hat beispielsweise speziell ein Logo, Postkarten und Plakate für die Veranstaltungsreihe entworfen und gedruckt. Die Projektleitung kümmert sich um Aufgaben wie Technikreservierung, Budgetplanung und Finanzierung.

Referenten aus Politik, Industrie und Agenturen

Referentin Theresa Diehl bei ihrem Vortrag über Flugscham. © Tino Marquez
Den Auftakt der Veranstaltungsreihe am 24. Oktober 2019 hat Referentin Theresa Diehl zum Thema "Flugscham - fliegen - fairport. Nachhaltigkeitskommunikation am Flughafen Stuttgart" gemacht. In ihrem Vortrag sprach Diehl darüber, wie "die Wirtschaft, die Politik und jeder einzelne von uns in der Pflicht steht, die Mobilität und den Klimaschutz miteinander zu vereinbaren". Mit zahlreichen Besuchern und einem spannenden Einblick war die erste Veranstaltung ein voller Erfolg. "Wir sind froh über den gelungenen Auftakt der Veranstaltungsreihe - Frau Diehl hat uns mit ihrem Vortrag gezeigt, dass 'Kommunikation mit Haltung' ein wirklich spannendes und vielseitiges Thema ist. Deshalb freuen wir uns jetzt umso mehr auf die kommenden Veranstaltungen!", meint Lisa Frisch, Teil der Projektleitung.

Beim Vortrag von Theresa Diehl sind zahlreiche Interessierte gekommen. © Tino Marquez
In den kommenden Wochen halten beispielsweise Referenten vom Staatsministerium Baden-Württemberg, der Agentur Oseon und der Robert Bosch GmbH Vorträge. Der nächste Termin findet am 14. November 2019 mit Sven Matis von der Stadt Stuttgart zum Thema "Macht Haltung sich bezahlt? Über den Wert von Stadtsprechern" statt.

Auf einen PRosecco mit...

Das Team des Podcast "PRosecco". © Tino Marquez
Ergänzend zu den Vorträgen betreuen die Crossmedia-Redaktion / Public Relations-Studierenden auch einen Podcast namens "PRosecco". Darin sprechen die Moderatoren mit den Referenten der Veranstaltungsreihe aus einer anderen Perspektiven zum Thema "Kommunikation ist Haltungssache". Neben spannenden Praxiseinblicken gibt es zudem einzelne StudiTalks mit Gästen abseits der PR-Welt. Eine davon ist Philine, eine Kunsttherapie-Studentin und zugleich Bodybuilderin, die Bühnenathletikerin werden will und sich für ihre Lebensentscheidung oft rechtfertigen muss.

Alle wichtigen Informationen und Ankündigungen zur Veranstaltungsreihe gibt es auf Instagram, Twitter und der Homepage. "PRosecco" kann auf Spotify, iTunes und der Audio-Plattform hearthis.at angehört werden.

Wo? Raum S003, Nobelstr. 10a (Würfel, EG rechts) an der Hochschule der Medien

Wann? Donnerstags, um 18:00 Uhr (Raumöffnung 17:45 Uhr)

Jennifer Mareen Kögel

VERÖFFENTLICHT AM

13. November 2019

KONTAKT

Prof. Dr. Swaran Sandhu

Crossmedia-Redaktion/Public Relations

Telefon: 0711 8923- 2226

E-Mail: sandhu@hdm-stuttgart.de

WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren