Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. In der Datenschutzerklärung können Sie mehr dazu erfahren.

Zum Hauptinhalt springen
Logo, Startseite der Hochschule der Medien

Studienabschluss

Die HdM feiert ihre Absolventinnen und Absolventen

Rund 1200 Medienprofis hat die Hochschule der Medien (HdM) in Stuttgart am 27. und am 28. Juli 2023 feierlich verabschiedet. Über 700 Frauen und 450 Männer haben im Sommersemester 2023 und im Wintersemester 2022/2023 ihr Studium erfolgreich beendet. Sie nahmen nun ihre Zeugnismappen in mehreren Feierstunden entgegen. Außerdem wurden Preise wurden für ausgezeichnete Studienleistungen sowie für soziales Engagement während des Studiums vergeben.

Zur Detailansicht Johanna Kutter (links, Förderverein der HdM) ehrte Anke Burkhardt, Prof. Dr. Katrin Hassenstein (rechts) Leonard Wohlfarth

Johanna Kutter (links, Förderverein der HdM) ehrte Anke Burkhardt, Prof. Dr. Katrin Hassenstein (rechts) Leonard Wohlfarth

Zur Detailansicht Laura Cirstea (links) erhielt den Hochschulpreis als Beste des Wintersemesters 2022/2023 von Johanna Kutter

Laura Cirstea (links) erhielt den Hochschulpreis als Beste des Wintersemesters 2022/2023 von Johanna Kutter

Zur Detailansicht Valentina Herzog (links) erhielt den Sozialpreis für das Sommersemester 2023 von Prof. Dr. Katrin Hassenstein

Valentina Herzog (links) erhielt den Sozialpreis für das Sommersemester 2023 von Prof. Dr. Katrin Hassenstein

Zur Detailansicht Familien und Freunde haben mitgefeiert

Familien und Freunde haben mitgefeiert

Zur Detailansicht Joana Kerschbaum war eine von drei Moderatorinnen

Joana Kerschbaum war eine von drei Moderatorinnen

Zur Detailansicht Rund 1200 Medienprofis hat die HdM am 27. und am 28. Juli 2023 feierlich verabschiedet (Fotos: Johannes Nissl, Laura Poluschkin und Johannes Rödel)

Rund 1200 Medienprofis hat die HdM am 27. und am 28. Juli 2023 feierlich verabschiedet (Fotos: Johannes Nissl, Laura Poluschkin und Johannes Rödel)

Die Moderation der Feier übernahmen Laura Grabowski, Joana Kerschbaum und Romina Trslic, die am Qualifizierungsprogramm Moderation des Instituts für Moderation der HdM teilnehmen. Für die musikalische Umrahmung sorgten die Musikerinnen und Musiker von "abgroovebereit" und "Bathtub Combo".

Ort der Kreativität

Die Prorektoren der HdM, Prof. Dr. Mathias Hinkelmann und Prof. Dr. Nils Högsdal, sowie Prorektorin Prof. Dr. Katrin Hassenstein gratulierten den Absolventinnen und Absolventen, ihren Familien und Freunden im Namen der Hochschulleitung. Sie wünschten den Medienspezialisten alles Gute für den erfolgreichen Start in einen neuen Lebensabschnitt und reflektierten die Bedeutung des akademischen Abschlusses. Übereinstimmend hofften sie, dass die neuen Akademikerinnen und Akademiker die HdM möglichst oft als einen kreativen Ort empfunden haben, an dem sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln konnten.

Auszeichnungen für Studienleistungen und Engagement

Dekane, Prodekane und Studiendekane übergaben den Medienexpertinnen und -experten der letzten beiden Semester ihre Zeugnismappen in parallelen Feierstunden, in denen auch vier Auszeichnungen überreicht wurden: Der Hochschulpreis des Fördervereins der HdM für den besten Studienabschluss des Sommersemesters 2023 ging an Anke Burkhardt vom Bachelorstudiengang Audiovisuelle Medien. Laura Cirstea, Absolventin des englischsprachigen Bachelorstudiengangs Print Media Technologies, erhielt den Hochschulpreis als Beste des Wintersemesters 2022/2023. Cirstea gehört zum zweiten Jahrgang des internationalen Studienangebots, in dem aktuell 53 Nationalitäten eingeschrieben sind.

Den Sozialpreis, die Auszeichnung für besonderes Engagement in der studentischen Selbstverwaltung, erhielten Valentina Herzog und Leonard Wohlfarth - Herzog für das Sommersemester 2023, Wohlfarth für das Wintersemester zuvor. Die Auszeichnung wird auf Vorschlag der Verfassten Studierendenschaft (VS) vergeben.

Valentina Herzog hatte sich während ihres Informationsdesign-Studiums zwei Jahre lang im Vorstand der VS engagiert, zuerst als Marketingbeauftragte und dann als Vorsitzende. Auch im Fakultätsrat und im Senat vertrat sie die Interessen ihrer Mitstudierenden. Leonard Wohlfarth hat den Master Computer Science and Media abgeschlossen, sich neben dem Studium unter anderem im Rat der VS eingebracht und die Initiative "Filmrausch" geleitet. Im Vorstand der VS hatte er Verantwortung als Strukturbeauftragter übernommen. Beide zogen in der Absolventenrede Bilanz ihrer Studienzeit.

Im Anschluss an die Feierstunden fand jeweils ein Sektempfang im Außenbereich der HdM statt, bei dem die Absolventinnen und Absolventen auf ihren Abschluss anstoßen, sich feiern und Erinnerungsfotos machen konnten.

VERÖFFENTLICHT AM

28. Juli 2023

KONTAKT

Prof. Dr. Katrin Hassenstein

Prorektorin Hochschulkommunikation und -marketing

Crossmedia-Redaktion/Public Relations

Telefon: 0711 8923-2697

E-Mail: hassenstein@hdm-stuttgart.de

ARCHIV

Erfolge
WAS DENKEN SIE DARÜBER?