DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Kosten

Kosten

Als Austauschstudierender müssen Sie keine Studiengebühren an die Hochschule zahlen. Es fällt lediglich der Studierendenwerksbeitrag von 100,60 EUR pro Semester an (Stand Januar 2018).


Im Folgenden werden weitere voraussichtliche Kosten für das Semester aufgelistet:

  • Unterkunft: ca. 290/310 EUR pro Monat (abhängig vom Studentenwohnheim) + eine Kaution (zur Zeit 400 EUR, muss vor Ankunft bezahlt werden)
  • Krankenversicherung (Plicht für Studierende ohne EHIC European Health Insurance Card) Die Kosten der Versicherung belaufen sich zurzeit auf 92,62€/Monat für Studierende unter 24 Jahren und auf 94,24€/Monat für Studierende ab 24 Jahren und älter (Stand März 2018).
  • Studententicket (VVS) für öffentliche Verkehrsmittel in Stuttgart: 207 EUR (Stand Mai 2018,  gültig für 6 Monate). Mehr Information über VVS finden Sie unten.
  • Lebensmittel: Die Preise variieren je nach Supermarkt. Den Schätzungen vergangener Austauschstudierender zufolge wurden im Durchschnitt 75 EUR/Monat für Lebensmittel ausgegeben.
  • Bücher und andere Materialien: Nicht alle Professoren verlangen von ihren Studierenden den Kauf von Büchern. Preise reichen bei gebrauchten bis zu neuen Büchern von 10-25 EUR.

Bitte vergessen Sie bei der Budgetplanung nicht die Ausgaben für Kleidung, Freizeit und Reisen.

 

 

Finanzielle Unterstützung

 

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) ist für die Unterstützung internationaler akademischer Kooperationen zuständig. DAAD bietet Programme und Finanzierungsmodelle für Studierende, Fakultäten, Forschungen u.a. in Hochschulbildung, stellt finanzielle Unterstützung zur Verfügung für 67.000 Individuen pro Jahr für den Austausch aus und nach Deutschland. Mehr Information unter http://www.daad.org/germanstudies"

 

 

VVS StudiTicket

 

(gültig für alle Nahverkehrsmittel im Nahverkehrsnetz Stuttgart, rund um die Uhr)

Das VVS-Studi-Ticket kann zu Semesterbeginn online oder persönlich an einer der Verkaufsstellen erworben werden. Die Kosten des Tickets belaufen sich auf 207 EUR (Stand Mai 2018) und die Gültigkeit beträgt 6 Monate.

Für das Beantragen eines Studi Tickets wird ein gültiger, validierter Studierendenausweis der HdM benötigt. Diesen bekommen Sie am Anfang des Semesters während des ersten Orientierungstreffens, und nachdem Sie die Registrierungsgebühren für Ihr Semester bezahlt haben.

 

Falls Sie kein Semesterticket beantragen möchten, können Sie täglich ab 18 Uhr und an Wochenenden und Feiertagen ganztägig mit dem HdM- Studierendenausweis die öffentlichen Nahverkehrsmittel kostenlos nutzen.

 

Gerne hilft euch auch euer Buddy weiter!

 

Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren