DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Medienwelt-Ringvorlesung

Mit Plasmaverfahren zur gewünschten Oberfläche

Damit Oberflächen qualitativ hochwertig bedruckt werden können, ist eine Vorbereitung des Materials notwendig. Immer häufiger kommt dabei die Plasmavorbehandlung zum Einsatz. Im Rahmen der Ringvorlesung „Aktuelle Themen aus der Medienwelt“ zeigt Prof. Dr. Michael Herrenbauer vom Studiengang Verpackungstechnik am 10. April 2013 spannende Beispiele für die Oberflächenmodifikation von Verpackungen.

An der HdM kann man seit rund 40 Jahren Verpackungstechnik studieren

An der HdM kann man seit rund 40 Jahren Verpackungstechnik studieren

Ein Plasma ist ein Gas, das durch Energiezufuhr in einen teilweise ionisierten Zustand überführt wird. Dabei entstehen in dem Plasma verschiedene reaktive Spezies, wie etwa freie Elektronen, positiv und negativ geladene Ionen oder Molekülfragmente. Diese energiereichen Teilchen können mit der Oberfläche beziehungsweise oberflächennahen Molekülen von Polymeren reagieren. Unter der Einwirkung des Plasmas können organische Verunreinigungen entfernt werden, die Oberfläche geätzt werden, sowie chemische Reaktionen zwischen dem Plasma und den Polymerketten ablaufen. Plasmaverfahren bieten vielfältige Möglichkeiten zur Oberflächenmodifikation.

Dr. Michael Herrenbauer wurde zum Sommersemester 2013 als Professor im Studiengang Verpackungstechnik berufen. Seine Lehrgebiete sind Packstoffanalyse und Migrationsverhalten.

Der Vortrag ist Bestandteil der Ringvorlesung „Aktuelle Themen aus der Medienwelt". Sie findet in der Regel mittwochs um 17.45 Uhr, in Raum 056 in der Nobelstr. 10, 70569 Stuttgart, statt. Wissenschaftler aus verschiedenen Medien-Studiengängen der HdM sind die Referenten. 

 

Wann? 10. April 2013, 17.45 Uhr

Wo? Raum 056 in der Nobelstr. 10, 70569 Stuttgart

VERÖFFENTLICHT AM

04. April 2013

KONTAKT

Prof. Dr. Michael Herrenbauer

Verpackungstechnik

Telefon: 0711 8923-2733

E-Mail: herrenbauer@hdm-stuttgart.de

Prof. Dr. Michael Weißhaupt

Medienwirtschaft

Telefon: 0711 8923-2282

E-Mail: weisshaupt@hdm-stuttgart.de

WEITERFÜHRENDE LINKS

Studiengang Verpackungstechnik

Lesen Sie auch

WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren