DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Neue Studie

Employer Branding - Zukunftssicherung für Zeitungsverlage

Wie schaffen es Zeitungsverlage auch in Zukunft als potenzielle Arbeitgeber attraktiv zu bleiben? Prof. Christof Seeger, Studiendekan des Masterstudiengangs Print & Publishing an der Hochschule der Medien (HdM), hat Antworten auf diese Frage gesucht. Zusammengefasst sind sie in seiner Studie "Employer Branding - Zukunftssicherung für Zeitungsverlage".

Die Studie ist zum Download verfügbar.

Die Studie ist zum Download verfügbar.

Der demografische Wandel stellt für viele Unternehmen heute eine der größten Herausforderungen dar. Die Zeitungsbranche, vor allem kleinere Lokalverlage, hat in den vergangenen Jahren auf eine systematische Personalrekrutierung und -entwicklung verzichtet. Die Gründe lagen häufig in den Umwälzungsprozessen der Digitalisierung und der Veränderung der Marktstrukturen. Neben den strukturellen Veränderungen in den Presseverlagen erschweren auch die zum Teil unattraktiven Standorte in den ländlichen Gebieten die Personalakquise. Obwohl es nach wie vor einen "Run" auf Medienberufe gibt, können die Zeitungsverlage offensichtlich nicht in großem Maße davon profitieren, da sie nicht mehr "per se" als attraktive Arbeitgeber angesehen werden.

Analyse und Handlungsempfehlungen

Mit der nun veröffentlichten Studie wurde eine Bestandsaufnahme der deutschen Zeitungsbranche erstellt. Über 350 Stellenanzeigen wurden analysiert und 70 Verlagsunternehmen befragt. Neben der Beschreibung des aktuellen Zustandes der Zeitungsbranche in Bereichen der Alters- und Qualifizierungsstruktur werden aber auch konkrete Handlungsempfehlungen zum Aufbau einer attraktiven Arbeitgebermarke gegeben.

Die Ergebnisse der Studie wurden am 3. April 2014 im Rahmen des Publishers Day an der Hochschule der Medien der Fachöffentlichkeit vorgestellt. Die Studie steht kostenlos unter www.hdm-stuttgart.de/ppm zum Download zur Verfügung.

VERÖFFENTLICHT AM

24. April 2014

KONTAKT

Prof. Christof Seeger

Mediapublishing

Telefon: 0711 8923-2143

E-Mail: seeger@hdm-stuttgart.de

ARCHIV

Forschung
WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren