DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

HdM-Masterstudium

Neue Masterstudiengänge und -inhalte

Ab dem Wintersemester 2015/16 werden die Masterangebote der Hochschule der Medien (HdM) umgestellt. Die Masterstudiengänge werden teilweise umbenannt und mit neuen Inhalten gefüllt, außerdem wird es einen neuen Master in Wirtschaftsinformatik geben. Die neuen HdM-Masterangebote haben eine Studiendauer von drei Semestern.

Ab dem Wintersemester 2015/16 bietet die HdM neue Masterstudiengänge an.
Die Masterstudiengänge der HdM werden ab dem kommenden Wintersemester 2015/16 nicht mehr eine Studiendauer von vier Semestern haben wie bisher, sondern bereits nach drei Semestern abgeschlossen sein. Auch Studenten, die ein 6-semestriges Bachelorstudium absolviert haben, können sich auf die Master der HdM bewerben, denn es gibt die Möglichkeit, Angleichungsleistungen geltend zu machen. Vor der Aufnahme des Studiums ist ein individueller Abgleich der im und nach dem Bachelorstudium erworbenen Kompetenzen und Qualifikationen erforderlich. Die für das angestrebte Masterstudium notwendigen Eingangskompetenzen und -qualifikationen, beispielsweise auch einschlägige berufliche Erfahrungen, werden angerechnet. Um bereits im Vorfeld einer Bewerbung Klarheit über den gegebenenfalls notwendigen Umfang der Nacharbeit zu haben, ist es empfehlenswert bereits vor der Bewerbung ein entsprechendes Beratungsgespräch wahrzunehmen. Weitere Informationen zu den Angleichungsleistungen finden sich hier: www.hdm-stuttgart.de/angleichungsleistungen.

Neue Masterstudiengänge und Zulassungsturni

Zur Detailansicht
Zulassungsturni HdM-Masterstudiengänge
Interessenten stehen neun Masterstudiengänge zur Auswahl, die sich teilweise aus bereits bestehenden Masterprogrammen generieren oder neu geschaffen wurden. Bis auf den Studiengang Computer Science and Media, der zweimal jährlich neue Studenten zulässt, starten die HdM-Master einmal jährlich im Wintersemester, der Master of Media Research startet einmal jährlich im Sommersemester.

Masterprogramme der Fakultät Druck und Medien

In der Fakultät Druck und Medien wird es ein Angebot von drei Mastern geben. Computer Science and Media, der auch im kommenden Semester sein Angebot aufrechterhalten wird. Außerdem wurden zwei Studiengänge der Fakultät umbenannt: Packaging, Design & Marketing wird zu Packaging Development Management, und aus Print & Publishing wird Crossmedia Publishing and Management, ein eigener Master für jene Bachelorstudenten, die aus dem Publishingbereich kommen. Im Druck- und Verpackungsbereich ist außerdem ein internationaler Aufbaustudiengang mit einer kanadischen Partnerhochschule geplant.

Transdisziplinäres Games-Studium

Ein Thema - zwei Masterstudiengänge: Der Schwerpunkt Games ist sowohl im Masterstudiengang Audiovisuelle Medien als auch im Masterstudiengang Computer Science and Media vertreten. Die HdM bietet durch die Zusammenarbeit und die Bündelung von Kompetenzen ein umfangreiches Angebot an Lehrveranstaltungen im Bereich Games an. Beide Masterstudiengänge vermitteln sowohl die informationstechnischen Grundlagen der Spieleentwicklung als auch gestalterische Aspekte, unterscheiden sich aber in den weitergehenden Vertiefungsmöglichkeiten.

Angebote der Fakultäten Electronic Media und Information und Kommunikation

In der Fakultät Electronic Media splittet sich der bisherige Elektronische Medien Master in drei eigenständige Studiengänge auf: Audiovisuelle Medien, Medienmanagement und Unternehmenskommunikation. Die Fakultät Information und Kommunikation wird im kommenden Wintersemester sowohl den bereits bestehenden MBA International Business anbieten als auch den neu geschaffenen Master Wirtschaftsinformatik. Außerdem wird es mit dem Master of Media Research wieder den fakultätsübergreifenden Forschungsmaster im Angebot der HdM geben. Die detaillierten Studieninhalte der einzelnen Studiengänge finden sich auf der Informationsseite zu den Masterstudiengängen: www.hdm-stuttgart.de/studieninteressierte/master.

Diana Madeheim

VERÖFFENTLICHT AM

15. April 2015

KONTAKT

Prof. Dr. Edmund Ihler

Medieninformatik

Telefon: 0711 8923-2166

E-Mail: ihler@hdm-stuttgart.de

Prof. Dr. Burkard Michel

Werbung und Marktkommunikation

Telefon: 0711 8923-2230

E-Mail: michel@hdm-stuttgart.de

Prof. Dr. Udo Mildenberger

Telefon: 0711 8923-3151

E-Mail: mildenberger@hdm-stuttgart.de

Lesen Sie auch

ARCHIV

Studium
WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren