DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Auszeichnung

Ehrenprofessur für Hartmut Rösch

Dr. Hartmut Rösch, Leiter des Start-up Centers der Hochschule der Medien (HdM), wurde von der Budapest Metropolitan University mit dem Titel Ehrenprofessor ausgezeichnet. Am 8. Februar 2019 wurde die Urkunde an der HdM in einer Feierstunde übergeben.

Zur Detailansicht Magdalena Weinle, Martina Schumacher, Prof. Dr. Nils Högsdal, Vera Alpar, Dr. Ferenc Kiss, Zsolt Szilagyi, Prof. Dr. Alexander W. Roos und Dr. Hartmut Rösch (unten rechts) nach der Urkundenübergabe

Magdalena Weinle, Martina Schumacher, Prof. Dr. Nils Högsdal, Vera Alpar, Dr. Ferenc Kiss, Zsolt Szilagyi, Prof. Dr. Alexander W. Roos und Dr. Hartmut Rösch (unten rechts) nach der Urkundenübergabe

Die Urkunde (Fotos: Andreas Schunk)

Die Urkunde (Fotos: Andreas Schunk)

Für sein aktives, großes Engagement im transnationalen Projekt i.e. SMART, das junge Menschen bei der Gründung durch Sensibilisierung für Innovation, Bildung und Ausbildung unterstützt, sowie für den Ausbau der Kooperation zwischen den beiden Hochschulen, wird Rösch von den ungarischen Partnern sehr geschätzt. Dr. Ferenc Kiss, Prorektor für Innovation an der Budapest Metropolitan University, übergab Rösch die Urkunde als Zeichen des Dankes und der Anerkennung in Stuttgart. Auch HdM-Rektor Prof. Dr. Alexander Roos gratulierte dem Leiter des Start-up Centers herzlich: "Diese Anerkennung hat Hartmut Rösch für seinen unermüdlichen Einsatz mehr als verdient. Wir freuen uns mit ihm und für ihn."

Kooperation seit 2012

Die Budapester Universität zählt seit sieben Jahren zu den Partnern der Stuttgarter Medienhochschule. Die Kooperation entstand im Rahmen des Projekts "SMART Training Network for Innovation and Entrepreneurship in Emerging Sustainable Economic Sectors", kurz i.e. SMART. Im Rahmen dieses Projekts wurden, unter anderem an der Budapest Metropolitan University und an der HdM, Kompetenzzentren gegründet, die Gründungsinteressierten mit Rat und Tat zur Seite stehen. Seither findet in Budapest auch jährlich eine Vorrunde des von der HdM organisierten europäischen Ideenwettbewerbs "Entrepreneurial Brains Made on Campus" (EBMC) statt, die nächste am 12. und 13. März 2019.

Dr. Hartmut Rösch ist seit 1999 als akademischer Mitarbeiter an der HdM. Seit 2012 leitet er das Start-up Center an der Hochschule der Medien in Stuttgart. Seine Lehrgebiete sind Design Thinking, Business Simulationen, Projektmanagement sowie Präsentations- und Verhandlungstechnik. Im Institut für Angewandte Forschung der HdM hat er das Zentrum für innovative Lern- und Lehrmethoden und Managementsimulationen ins Leben gerufen, das ein innovatives Angebot an international einsetzbaren Lehrmodulen sowie darauf abgestimmte spezielle Unterrichtsformen entwickelt. Diese Methoden werden etwa in der Lehre an der HdM sowie bei internationalen Ideen- und Simulationswettbewerben eingesetzt.

VERÖFFENTLICHT AM

13. Februar 2019

KONTAKT

h.c. Dr. Hartmut Rösch

Startup Center

Telefon: 0711 8923-2118

E-Mail: roesch@hdm-stuttgart.de

Lesen Sie auch

ARCHIV

Erfolge
WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren