DE | EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Medieninformatik

5. Webday an der HdM

Vorträge von Absolventen und Studierenden

Am 13. Mai 2011 findet ab 13.15 Uhr der fünfte Webday an der Hochschule der Medien (HdM) in Stuttgart statt. Er steht im Zeichen von neuen Entwicklungen im Web wie HTML5, Realtime-Applikationen oder der Skalierung von sozialen Netzwerken. Neben Expertenvorträgen besteht die Möglichkeit zur Diskussion.

Beim Webday geht es um das Internet

Beim Webday geht es um das Internet

Bei den Veranstaltungen steht immer ein Thema im Mittelpunkt, dessen technische Aspekte diskutiert werden

Bei den Veranstaltungen steht immer ein Thema im Mittelpunkt, dessen technische Aspekte diskutiert werden

Pierre-A. Joye, Leiter PHP-Core Team für Windows und Open-Source-Spezialist bei Microsoft Deutschland, spricht über die Evolution der Skriptsprache PHP für dynamische Webseiten. Kai Jäger, Absolvent des Masterstudiengangs Computer Science and Media der HdM, ebenfalls Microsoft Deutschland, zeigt in seinem Vortrag die neuesten Entwicklungen im Bereich HTML5 auf.

Realzeit, Daten- und Speicherstrukturen

Wie Web-Applikationen in "Realzeit" funktionieren beschreibt Sven Pfleiderer vom Master-Studiengang Computer Science and Media der HdM. Dabei geht er auf die Benutzungsfreundlichkeit (Usability) und die Architektur solcher Applikationen ein. Seine Kommilitonen Tommy Fankhauser und Volker Tietz stellen ihre Testapplikation "Fakebook" vor, die sie auf Basis der Websprache Ruby on Rails entwickelt haben. Sie legen den Schwerpunkt auf die Daten- und Speicherstrukturen sozialer Netze. In einer abschließenden Diskussion tauschen sich Referenten und Teilnehmer über die Grundprinzipien des Webs vor dem Hintergrund der Schlagworte „Partizipation" und „Transparenz" aus.

Die Teilnahme am Webday ist kostenlos. Gäste sind herzlich willkommen. Wer vor Ort nicht dabei sein kann, hat im Internet eine Chance, die Vorträge mitzuverfolgen. Die Veranstaltung wird unter http://events.mi.hdm-stuttgart.de live gestreamt.

Wann?
Freitag, 13. Mai 2011, 13.20 bis 18.15 Uhr

Wo?
Raum 056, HdM, Nobelstr. 10, 70569 Stuttgart


PROGRAMM

13.15 Uhr
Begrüßung Prof. Walter Kriha, HdM Stuttgart

13.30 Uhr
Architekturüberlegungen zur Evolution von PHP und des Webs Pierre-A. Joye, Leiter PHP-Core Team für Windows und Open-Source-Spezialist bei Microsoft Deutschland GmbH

14.30 Uhr
HTML5
Kai Jäger, Academic Developer Evangelist, Microsoft Deutschland GmbH

15.30 Uhr
Pause

15.40 Uhr
Realtime web applications - Pushing the boundaries
Sven Pfleiderer, Studiengang Computer Science and Media, HdM Stuttgart

16.30 Uhr
Scaling Social Rails Applications - Railscale
Tommy Fankhauser, Volker Tietz Studiengang Computer Science and Media, HdM Stuttgart

17.15 Uhr
Pause

17.25 Uhr
Offene Diskussion: Grundprinzipien des Webs

18.15 Uhr
Ende der Veranstaltung 

VERÖFFENTLICHT AM

09. Mai 2011

KONTAKT

Prof. Walter Kriha

Medieninformatik

Telefon: 0711 8923-2220

E-Mail: kriha@hdm-stuttgart.de

Lesen Sie auch

WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren