DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

HdM-Galerie

Motive von Bin-Han To

Ein Junge im roten Regenmantel steht in einem Meer von Schirmen, als die Sonne durch die Wolkendecke bricht. Ein Mädchen mit gelber Kapuze passiert eine Brücke und blickt in die Ferne. In einer Trauerweide arbeitet ein junger Mann an seinem Laptop, während ihm ein Fabelwesen über die Schulter schaut.

Phantasiewelten wie diese stammen aus der Feder von Bin-Han To. Er hat an der Hochschule der Medien (HdM) Audiovisuelle Medien studiert und gestaltet seit ein paar Jahren das Cover des Studienführers der Hochschule. Jetzt zieren die Charaktere aus seinen Motiven auch die neuen HdM-Shirts.

Motiv-Auswahl

Die Ausstellung im Rahmen der HdM-Galerie präsentiert eine Auswahl von Bin-Han Tos Motiven, die in den vergangenen Semestern entstanden sind. Insgesamt acht T-Shirts, Kapuzenpullover und Taschen aus der neuen Kollektion sind zu sehen. Diese Produkte sowie Tassen mit Motivdruck, Taschen und viele weitere Artikel sindm im Hochschul-Laden erhältlich: www.hdm-stuttgart.de/hdm-laden.

Tradition

Die HdM-Galerie besteht seit sieben Jahren. Gezeigt wurden unter anderem Blütenkompositionen, Medienwelten in Acryl und Öl, Computeranimationen, Zimmerfahnen, Comics oder auch Motive aus dem Kurzfilm „stuttgart 24h".

VERÖFFENTLICHT AM

17. November 2011

KONTAKT

Prof. Ursula Drees

Audiovisuelle Medien

Telefon: 0711 8923-2292

E-Mail: drees@hdm-stuttgart.de

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer. Geben Sie als Suchbegriff nur den Nachnamen ein.

DATEIANHÄNGE

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die HdM-Galerie

WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren