DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Adolf I. Döpfert-Stiftungspreis

Ausgezeichnete Abschlussarbeiten

Am 21. November 2011 haben Thomas Hess und Laura Festl den Adolf I. Döpfert-Stiftungspreis erhalten. Den Preis nahmen sie für ihre herausragenden Bachelor-Arbeiten, entstanden im Studiengang Druck- und Medientechnologie und Informationsdesign, entgegen.

Zur Detailansicht Thomas Hess (links) mit Prof. Rainer Läzer und HdM-Rektor Roos (rechts)

Thomas Hess (links) mit Prof. Rainer Läzer und HdM-Rektor Roos (rechts)

Zur Detailansicht Preisträgerin Laura Festl (links)

Preisträgerin Laura Festl (links)

Thomas Hess beschäftigte sich in seiner Thesis mit der Evaluation eines direkten Tiefdruckverfahrens zur Vorderseitenmetallisierung von Solarzellen. Seine Kommilitonin Laura Festl stellte eine Untersuchung zur formativen Evaluation der User Experience am Beispiel des Apple iPad an.

Hess' Arbeit wurde von Professor Armin Weichmann betreut, Festls Thesis begleiteten die Professoren Dr. Michael Burmester und Roland Mangold. Beide Absolventen hatten die Jury mit der wissenschaftlichen Tiefe sowie der innovativen Thematik ihrer Arbeit überzeugt.

Die Adolf I. Döpfert-Stiftung

Der Adolf I. Döpfert-Stiftungspreis für wissenschaftlich herausragende Abschlussarbeiten wird jährlich von der gleichnamigen Stiftung, der Hausstiftung der Hochschule der Medien (HdM), vergeben. Die Stiftung fördert seit zehn Jahren die Ausbildung von Ingenieuren der grafischen Industrie mit der Vergabe des Preises, mit Stipendien und der Unterstützung von besonderen Projekten. Sie will damit dazu beitragen, dass sich künftige Ingenieure durch Fachwissen, Leistungswillen und Weltoffenheit auszeichnen.

VERÖFFENTLICHT AM

28. November 2011

KONTAKT

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer. Geben Sie als Suchbegriff nur den Nachnamen ein.

WEITERFÜHRENDE LINKS

Die Stiftung

ARCHIV

Erfolge
WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren