DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Talente der Studenten, Teil 8

avid: Der Rapper mit Herz

"Die Musik ist mein Sprachrohr", sagt der 25-jährige David Weber alias "avid". Aktuell bietet der Student der Hochschule der Medien (HdM) seine EP "avid im Wunderland" zum kostenlosen Download auf seiner Website an. In wenigen Wochen wird auch sein neues Album "2 Flügel & 1 Satz" erscheinen.

David Webers Künstlername: avid.

David Webers Künstlername: avid.

Als avid veröffentlicht er demnächst sein neues Album, Fotos: David Weber.

Als avid veröffentlicht er demnächst sein neues Album, Fotos: David Weber.

David Weber sitzt wie auf heißen Kohlen. Seit einigen Wochen könnte sein Album "2 Flügel & 1 Satz" bereits veröffentlicht sein. So lange schon ist es fertig. Doch sein Produzent, der früher bei Bushidos Label Ersguterjunge unter Vertrag stand, rät ihm von einen zu frühen Release ab. "In der Musikbranche ist das so eine Sache", sagt Weber, "mein Album würde noch in der Masse untergehen, wenn ich es ohne Label auf eigene Faust herausbringe." Deshalb wartet er lieber, denn die Chance auf einen Labeldeal will er sich schließlich nicht verbauen und einen Ladenhüter will er auch nicht haben.

Der Sprung in die deutsche Rap-Szene

Als Vorgeschmack können sich Musikfreunde seine sechs Lieder umfassende EP "avid im Wunderland" kostenlos herunterladen. Der Titel hat eine recht simple Bedeutung: „avid", das ist sein Künstlername, quasi nur die letzten vier Buchstaben seines Vornamens, die allerdings im Englischen "begeistert" oder "passioniert" bedeuten. "Und 'im Wunderland' steht für meinen Sprung in die deutsche Rap-Szene. Dort bin ich jetzt angekommen", so Weber. Musik macht er schon viel länger. Seit seinem 14. Lebensjahr. Damals gab es noch die "Sachlich-Crew", in der er mit zwei Freunden gerappt hat. Einer der Freunde hatte ein Studio zu Hause, wo sie zwei Alben selbst produzierten. Irgendwann wollte er sich weiterentwickeln, feilte an seinen Texten und übte viel. Das Ergebnis liegt nun in Form des Silberlings vor ihm.

Texte laufen nur so von der Hand

Auf dem Album "2 Flügel & 1 Satz" gibt es keinen typischen Gangster-Rap, denn Weber steht auf Texte mit Hintergrund. Am liebsten schreibt er, wenn ihn etwas beschäftigt, denn dann "läuft der Text nur so von der Hand". "In meiner Musik verarbeite ich hauptsächlich Eindrücke vom Leben, es ist das einzige Sprachrohr, in das ich alles packen kann und deshalb ist meine Musik auch so facettenreich." Man müsse nur genau hinhören und könne mehr über ihn erfahren, zum Beispiel über seine Vergangenheit, seine Liebesbeziehungen oder seine musikalische Laufbahn. Kürzlich schrieb er auch zwei Partylieder, weil er gerade in "Feierlaune" war. Manche Lieder wiederum sind reine Fiktion: Bei einem erzählt er, wie er einschläft und im Traum seine Traumfrau heiratet.

Zukunftsmusik Toursupport

Besser Kennenlernen will David Weber aber erst einmal noch Stuttgart. Dem gebürtigen Heidenheimer ist die Schwabenmetropole zwar durchaus bekannt, aber er wohnt schließlich erst seit Ende September 2013 hier. Seitdem studiert er auch an der HdM Medienwirtschaft, denn er wollte nach seiner Ausbildung zum Industriekaufmann doch lieber etwas im Medienbereich machen und trotzdem noch seine BWL-Kenntnisse nutzen.

Auf die erste Prüfungsphase ist er gespannt. Eventuell müsste er dann seine Musik oder seinen Fitnesssport - sein anderes Hobby - etwas zurückfahren. Aber: "Ich habe da schon einige neue Ideen für Texte im Kopf", so der 25-Jährige. Ideen hätte er auch für seine ersten Semesterferien. "Es wäre zum Beispiel cool, als Support mit auf eine Tour zu gehen, aber das ist noch Zukunftsmusik." Etwas Genaues hat er noch nicht geplant. Erst einmal hofft er, dass viele sich seine Free-EP-Herunterladen und „avid" bekannter wird.

Dein Hobby ist auch interessant? Dann melde dich bei der HdM-Redaktion.

Franziska Böhl

VERÖFFENTLICHT AM

03. Januar 2014

Lesen Sie auch

ARCHIV

Studium
WAS DENKEN SIE DARÜBER?


ilker

am 15.01.2014 um 14:34 Uhr

Mein Ziel ist es. ich möchte jeden Menschen zeigen wie ich mich zu allem Äußere wie Demokratie,Geld, Mein Eigenes Verhalten zuletzt auch den wahren Frieden dieser Welt.damit auch kein Gangster Shit.Aber wer weis falls ich mich umendscheide Lerne ich bis heute immernoch Hart weiter für die Schule.Dieser Traum wird mir stehts mein leben lang begleiten.

Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren