DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Startertag

Austausch und Inspiration

Wie verhilft man einem Fußballclub zu mehr Fans? Warum sollten Touristen Urlaub in Kanada machen? Und wie konzipiert man eine Kampagne für ein neues Auto von Mercedes-Benz? Studenten der Studiengänge Werbung und Marktkommunikation sowie Elektronische Medien der Hochschule der Medien (HdM) präsentieren am Dienstag, den 25. März 2014, ab 14 Uhr vielseitige Projekte, Konzepte und Kampagnen aus dem vergangenen Wintersemester.

30 Studierende zeigen ausgewählte Arbeiten bieten so einen spannenden Einblick in das Angebot der Kommunikationsstudiengänge der HdM. Vorgestellt werden unter anderem die interne Kommunikationskampagne für den neuen Mercedes-Benz Vito, ein crossmediales Kommunikationskonzept für die Stuttgarter Kickers und ein Projekt zum Thema "Ohne PR geht's nicht".

Den Startertag gibt es bereits zum siebten Mal. "Der Termin hat mittlerweile einen festen Platz im Studienkalender und soll für Studierende und Lehrende ein inspirierender Start ins neue Semester sein", sagt Prof. Dr. Andreas Baetzgen, Initiator der Veranstaltungsreihe.

Alle Studenten der Hochschule der Medien sowie externe Interessenten sind herzlich zum Austausch eingeladen.

Wann?
Dienstag, 25. März 2014, 14 bis 17.30 Uhr

Wo?
Audimax, Hochschule der Medien, Nobelstr. 10, 70569 Stuttgart

Alisa Augustin

VERÖFFENTLICHT AM

18. März 2014

KONTAKT

Prof. Dr. Andreas Baetzgen

Werbung und Marktkommunikation

Telefon: 0711 8923-2294

E-Mail: baetzgen@hdm-stuttgart.de

Lesen Sie auch

WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren