Logo der HdM
Kein Ressort festgelegt Artikel per Mail verschicken

Kurzmeldung 15. Februar 2017

Internet der Dinge wächst auf 8,4 Milliarden Geräte

Das Marktforschungsunternehmen Gartner Inc. rechnet für das Jahr 2017 mit etwa 8,4 Milliarden vernetzten nichtindustriellen Geräten im Internet der Dinge (IoT). Hierzu zählen mit dem Internet verbundene Haushaltsgeräte, wie beispielsweise Kaffeemaschinen, die eine eigene IP-Adresse besitzen.

Das Wachstum im Bereich IoT ist enorm: Während die Anzahl vernetzter Geräte im vergangenen Jahr noch etwa ein Drittel unter der aktuellen Rechnung lag, soll es nach Gartner bis zum Jahr 2020 schon 20,4 Milliarden vernetzte Geräte geben. Über zwei Drittel der Geräte des IoT werden in den Regionen China, USA sowie Westeuropa installiert.

Ausgenommen an der Hochrechnung sind intelligente Sensoren aus der Industrie. In der Hochrechnung wurden lediglich Geräte für Endverbraucher betrachtet, da entsprechende Geräte, die in der Industrie zum Einsatz kommen, oftmals sehr spezialisiert sind. Dennoch ist laut den Marktforschern von Gartner auch in diesem Bereich einen starken Zuwachs erkennbar. Die Zahl der IoT-Geräte steigt bei den Endverbrauchern jedoch rasanter, als bei Unternehmen.

Quelle: FAZ, Gartner

Isabelle Knapp

Kommentar hinzufügen

Ihr Kommentar


Hinweise zur Kommentarfunktion

Die Redaktion der HdM-Website freut sich über Ihre konstruktiven Kommentare - ob kritisch, lobend oder neutral. Wir behalten uns vor, Beiträge vor der Veröffentlichung zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder abzulehnen.

Die Prüfung kann in Ausnahmefällen einige Stunden in Anspruch nehmen.

Bitte beachten Sie bei der Erstellung Ihres Kommentars folgende Regeln:

  • Wir legen Wert auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen.
  • Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit oder ihrer Weltanschauung diskriminieren.
  • Demagogische, sexistische oder rassistische Äußerungen führen zur sofortigen Löschung des Kommentars.

Termine

Weitere Termine im HdM-Kalender

Big-Data- and Data-Science-Day 2017 in Outlook eintragen 25.07.2017 Big-Data- and Data-Science-Day 2017 mehr

Absolventenfeier in Outlook eintragen 28.07.2017 Absolventenfeier mehr

Erstsemesterbegrüßung zum Wintersemester 2017/2018 in Outlook eintragen 09.10.2017 Erstsemesterbegrüßung zum Wintersemester 2017/2018 mehr

Workflow Symposium in Outlook eintragen 26.10.2017 Workflow Symposium mehr

Kontaktstudium Design Thinking in Outlook eintragen 24.11.2017  - 25.11.2017 Kontaktstudium Design Thinking mehr

Innovation Day in Outlook eintragen 28.11.2017 Innovation Day mehr

Start-up Weekend Stuttgart 2017 in Outlook eintragen 01.12.2017  - 03.12.2017 Start-up Weekend Stuttgart 2017 mehr

CONMEDIA Landtag Baden-Württemberg in Outlook eintragen 17.01.2018 CONMEDIA Landtag Baden-Württemberg mehr

Weitere Termine im HdM-Kalender

© Hochschule der Medien 2017 | Impressum | Hinweise zum Datenschutz Login