Logo der HdM
Veranstaltungen Artikel per Mail verschicken

Entrepreneurship 24. November 2017

Gründer willkommen!

Von Freitag, 1. Dezember, bis Sonntag, 3. Dezember 2017, ist die Hochschule der Medien (HdM) in Stuttgart der Treffpunkt für Start-up-Fans. Beim zweitägigen "Start-up Weekend", das bereits zum achten Mal stattfindet, stehen die Unternehmer von morgen im Mittelpunkt. Business-Spezialisten, Designer, Entwickler und Studenten sind herzlich eingeladen. Anmelden kann sich jeder, der eine Geschäftsidee hat, ein Unternehmen gründen möchte oder auch nur schauen will, was sich andere Teilnehmer ausgedacht haben. Veranstalter sind der Verein Start-up Stuttgart und die HdM.

Am Freitagabend werden zunächst die Geschäftsideen vorgestellt. Die restliche Zeit steht ganz im Zeichen ihrer Umsetzung in Teams. Diese werden von Experten aus den verschiedensten Bereichen unterstützt, damit die Geschäftsidee in 54 Stunden so weit wie möglich vorangetrieben werden kann. Bei den Abschluss-Präsentationen am Sonntagabend bewertet eine Jury die besten Teams. Die Veranstaltung wird in deutscher Sprache moderiert, die Teams können aber auch in Englisch arbeiten und pitchen.

Tickets für die Teilnahme am Start-up Weekend gibt es online oder vor Ort, wenn noch Plätze frei sind.

Wann?
Freitag, 1. Dezember 2017, 17 Uhr, bis Sonntag, 3. Dezember 2017, 22 Uhr

Wo?
Hochschule der Medien, Nobelstr. 10, 70569 Stuttgart

Weiterführende Links

Tickets
www.facebook.com/events

Kontakt

Name:
Prof. Dr. Nils Högsdal  Elektronische Visitenkarte
Funktion:
Prorektor
Studiengang:
Medienwirtschaft (Bachelor, 7 Semester)
Fakultät:
Fakultät Electronic Media
Raum:
211, Nobelstraße 10 (Hörsaalbau)
Telefon:
0711 8923-2003
0711 8923-2725
E-Mail:
hoegsdal@hdm-stuttgart.de

Kommentar hinzufügen

Ihr Kommentar


Hinweise zur Kommentarfunktion

Die Redaktion der HdM-Website freut sich über Ihre konstruktiven Kommentare - ob kritisch, lobend oder neutral. Wir behalten uns vor, Beiträge vor der Veröffentlichung zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder abzulehnen.

Die Prüfung kann in Ausnahmefällen einige Stunden in Anspruch nehmen.

Bitte beachten Sie bei der Erstellung Ihres Kommentars folgende Regeln:

  • Wir legen Wert auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen.
  • Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit oder ihrer Weltanschauung diskriminieren.
  • Demagogische, sexistische oder rassistische Äußerungen führen zur sofortigen Löschung des Kommentars.

Lesen Sie auch

Termine

Weitere Termine im HdM-Kalender

Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien in Outlook eintragen 13.12.2017 Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien mehr

Zukunftstechnologien der Druck- und Medienindustrie in Outlook eintragen 14.12.2017 Zukunftstechnologien der Druck- und Medienindustrie mehr

Infoveranstaltung der Zentralen Studienberatung für Studieninteressierte in Outlook eintragen 14.12.2017 Infoveranstaltung der Zentralen Studienberatung für Studieninteressierte mehr

Web&Security Day in Outlook eintragen 15.12.2017 Web&Security Day mehr

Communication Camp 2: Merry Crisis in Outlook eintragen 15.12.2017  - 16.12.2017 Communication Camp 2: Merry Crisis mehr

Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien in Outlook eintragen 20.12.2017 Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien mehr

DKMS-Typisierungsaktion in Outlook eintragen 10.01.2018 DKMS-Typisierungsaktion mehr

Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien in Outlook eintragen 10.01.2018 Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien mehr

Weitere Termine im HdM-Kalender

© Hochschule der Medien 2017 | Impressum | Hinweise zum Datenschutz Login